Per App zur perfekten Postkarte: Erfolgsbericht aus der Praxis

10.02.2016
Der Valentinstag ist nur eine von vielen schönen Gelegenheiten, Grusskarten an seine Lieben zu senden.

Wie man diesen Trend erfolgreich in das Angebot von Fotoprodukten einbindet, zeigt der nachfolgende Erfahrungsbericht der Firma fotopost24 Fotoservice aus Brandenburg.

Grusskarten auf echtem Fotopapier Imaging Solutions

Grusskarten Produktion Imaging Solutions

 

fotopost24 post card production Imaging Solutions web

Postkartenproduktion boomt bei fotopost24 Fotoservice

Fotografenmeister Mathias Meinert betreibt in Werder a. d. Havel (Brandenburg) einen fotopost24 Fotoservice und beschäftigt dort sechs Mitarbeiter. Seit 2002 bietet er Fotoprodukte an; dazu gehören Fotoabzüge, Poster, Leinwände, Foto-Kalender, Foto-Adventskalender, Fotogeschenke und Fotobücher.

Mit seiner erfolgreichen App „Postkarte“ ist er seit 2010 am Markt und erwirtschaftet heute ein Drittel seines Umsatzes durch die Produktion von Grusskarten, die per Smartphone oder Tablet bei fotopost24 bestellt werden.
Im Januar 2016 wurde eine fastBook 10CF bei fotopost24 in Betrieb genommen. Auf diesem kompakten Verarbeitungssystem von Imaging Solutions werden zur Zeit ausschliesslich Postkarten hergestellt, die Kunden bei fotopost24 per App bestellen.

Der Auftrags-, Produktions- und Lieferprozess ist dabei denkbar einfach: Der Endkunde bestellt mit seiner App schnell und weltweit seine Postkarte bequem und günstig per Smartphone oder Tablet. fotopost24 produziert die Karten, frankiert diese und versendet sie am gleichen Werktag bei Auftragseingang bis 12:00 Uhr.

„Unsere Kundschaft ist mehr als begeistert über die Qualität der Karten“, freut sich Meinert, der bis zu 30.000 Postkarten im Monat produziert. „Durch den Einsatz der fastBook 10CF verzeichnen wir bereits eine Umsatzsteigerung in diesem Segment per Ende Januar 2016.“

Mit dem neuen System setzt Mathias Meinert den Fokus ganz klar auf premium Produktqualität. „Die Konkurrenz in diesem Bereich ist sehr stark. Durch die fastBook 10 CF haben wir aktuell ein Alleinstellungsmerkmal. Ich denke, wir produzieren damit momentan die besten App-Postkarten auf dem Markt“, erklärt Fachmann Meinert.

Die Benutzerfreundlichkeit der neuen Maschine beurteilt Meinert, der selbst an der fastBook 10CF arbeitet, ebenfalls positiv: „Man hat nach kurzer Zeit die Maschine im Griff, die Bedienung ist einfach“.

Beim Material schwört der Fotograf auf das FUJIFILM Crystal Archive Paper Digital Type DP II. Die Verarbeitung auf der fastBook 10CF läuft reibunglos und liefert perfekte Bilder in brillanter Echtfotoqualität. Hinsichtlich Farbwiedergabe und Haptik des Papiers gäbe es zur Zeit kein besseres Material auf dem Markt, ist Meinert überzeugt.

Hochwertiges Hochzeitsalbum mit Layflat Bindung für zweiseitige Fotos ohne sichtbare Falz

 

Erweiterung um Fotobuch-Produktion in Planung

Das fastBook 10CF System wurde eigentlich nur für die Postkartenproduktion bei fotopost24 angeschafft. In Zukunft plant fotopost24 jedoch, auf dem neuen System auch LayFlat Fotobücher zu produzieren. Durch die überragende Qualität ist bereits ein Fotobuch Backend für dieses Gerät in der Programmierung.

„So können wir alle Formate der Maschine ausnutzen und erreichen die besten Prints für das Produkt Fotobuch“, sagt Meinert.

Der wirtschaftlichen Expansion wird wohl auch eine personelle folgen: bei der Umstellung auf die zusätzliche Buchproduktion denkt Mathias Meinert daran, voraussichtlich eine neue Arbeitsstelle zu schaffen.

Für mehr Infos zur App Postkarte bitte hier klicken:

Produktinformation fastBook 10CF Buchbindemaschine:

ISAG Partners

Papier

Mitglied bei

Leinwandrahmen